pottcast.digital - Startups im Ruhrgebiet

Julian Nöll
Für diese Episode habe ich mich mit Manuel Schoebel aus Bottrop getroffen. Manuel hat mit seinen 34 bereits eine beeindruckende Gründerstory zu erzählen. 2014 hat er gemeinsam mit Jay Habib das Shopping-Startup shop.co gegründet und es bis Anfang 2018 als CTO großgemacht. Mit ihrem Startup wollten sie den universellen Warenkorb für Online-Shopper etablieren. Den ganzen Startup-Lebenszyklus durchlaufen Seit der Gründung in 2014 ist viel passiert. Shop.co hat ca. 8 Millionen Euro von Investoren akquiriert, neben dem Büro in Düsseldorf auch ein Office in San Francisco eröffnet und ist auf ca. 50 Mitarbeiter gewachsen. Schlussendlich gelang dem Team sogar der Exit an Szenegröße Klarna im Mai 2018. Manuel hat in diesen vier Jahren alle Phasen eines Startup-Lebens gesehen und genau darüber haben wir gesprochen.  Wenn du dich also für die Themen Investorenakquise, Expansion, Team-Aufbau oder Startup-Exit interessierst, ist diese Episode wie für dich gemacht. Darüber hinaus haben wir uns auch noch über Content-Marketing und Tech-Blogging unterhalten, also ein sehr vielseitiges Gespräch.  Digitale Kumpel - Manuels neue Agentur Inzwischen arbeitet Manuel an einem neuen Projekt. Er möchte mit "Digitale Kumpel" eine Tech-Agentur für Unternehmen aus dem Ruhrgebiet aufbauen und etablieren. Über dieses Vorhaben und seine Pläne, die er momentan im schönen Gladbeck schmiedet, haben wir natürlich auch gesprochen. Off-Topic: Beyond Conventions - Jetzt noch bewerben Im Intro habe ich dich kurz auf das Event "Beyond Conventions" hingewiesen. Sieben Corporates (Haniel, Aldi Süd, Funke, Thyssen u.a.) haben insgesamt 21 geschäftsrelevante Challenges ausgerufen. Als Startup-Unternehmer kannst du dich auf die Challenges mit deinem Lösungsansatz bewerben. Mit etwas Glück und Verstand schaffst du es zum großen Event am 12. und 13. Februar 2019 in Essen. Dort werden dann die Top-3 zu jeder Challenge pitchen. Am Ende gibt es natürlich einen glorreichen Sieger, der mit dem entsprechenden Corporate in die Umsetzung startet. Hier geht's zur Bewerbung, viel Erfolg! Das soll es für heute gewesen sein. Ich hoffe du kannst aus der Episode einiges mitnehmen! Natürlich freue ich mich wie immer über dein Feedback oder über eine Bewertung bei iTunes.  Gute Woche und auf bald,  Julian
Für diese Episode habe ich mich mit Manuel Schoebel aus Bottrop getroffen. Manuel hat mit seinen 34 bereits eine beeindruckende Gründerstory zu erzählen. 2014 hat er gemeinsam mit Jay Habib das Shopping-Startup shop.co gegründet und es bis Anfang 2018 als CTO großgemacht. Mit ihrem Startup wollten sie den universellen Warenkorb für Online-Shopper etablieren. Den ganzen Startup-Lebenszyklus durchlaufen Seit der Gründung in 2014 ist viel passiert. Shop.co hat ca. 8 Millionen Euro von Investoren akquiriert, neben dem Büro in Düsseldorf auch ein Office in San Francisco eröffnet und ist auf ca. 50 Mitarbeiter gewachsen. Schlussendlich gelang dem Team sogar der Exit an Szenegröße Klarna im Mai 2018. Manuel hat in diesen vier Jahren alle Phasen eines Startup-Lebens gesehen und genau darüber haben wir gesprochen.  Wenn du dich also für die Themen Investorenakquise, Expansion, Team-Aufbau oder Startup-Exit interessierst, ist diese Episode wie für dich gemacht. Darüber hinaus haben wir uns auch noch über Content-Marketing und Tech-Blogging unterhalten, also ein sehr vielseitiges Gespräch.  Digitale Kumpel - Manuels neue Agentur Inzwischen arbeitet Manuel an einem neuen Projekt. Er möchte mit "Digitale Kumpel" eine Tech-Agentur für Unternehmen aus dem Ruhrgebiet aufbauen und etablieren. Über dieses Vorhaben und seine Pläne, die er momentan im schönen Gladbeck schmiedet, haben wir natürlich auch gesprochen. Off-Topic: Beyond Conventions - Jetzt noch bewerben Im Intro habe ich dich kurz auf das Event "Beyond Conventions" hingewiesen. Sieben Corporates (Haniel, Aldi Süd, Funke, Thyssen u.a.) haben insgesamt 21 geschäftsrelevante Challenges ausgerufen. Als Startup-Unternehmer kannst du dich auf die Challenges mit deinem Lösungsansatz bewerben. Mit etwas Glück und Verstand schaffst du es zum großen Event am 12. und 13. Februar 2019 in Essen. Dort werden dann die Top-3 zu jeder Challenge pitchen. Am Ende gibt es natürlich einen glorreichen Sieger, der mit dem entsprechenden Corporate in die Umsetzung startet. Hier geht's zur Bewerbung, viel Erfolg! Das soll es für heute gewesen sein. Ich hoffe du kannst aus der Episode einiges mitnehmen! Natürlich freue ich mich wie immer über dein Feedback oder über eine Bewertung bei iTunes.  Gute Woche und auf bald,  Julian

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen, magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren oder einen Gast vorschlagen? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib mir eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts